La Boqueria
Über Uns

sobe nosotros

Tapas mit Fisch, Fleisch, Meeresfrüchten oder Gemüse

Die Kunst des Teilens

Noch nie etwas von Tapas gehört? Dann sind Sie hier richtig!

Tapas oder „kleinen Häppchen“, wie man sie im heutigen Sprachgebrauch übersetzen würde, sind in Spanien nicht weg zu denken. Klassischerweise werden Tapas zu gutem Wein,  Sherry oder gerne auch zu spanischen Bieren serviert.

Hier möchten wir Ihnen einen Querschnitt der mediterranen Küche bieten. Damit Sie in den vollen Genuss der spanischen Köstlichkeiten kommen bieten wir saisonal verschiedene Gerichte an, dennoch auch die Klassiker unter den Tapas, die Sie das ganze Jahr bei uns genießen dürfen.

Uns ist dabei wichtig, dass Sie in einem gemütlichen Ambiente im Kreise der Familie, mit Freunden oder Bekannten einen Abend lang abschalten, sich wohl fühlen und einfach nur genießen können.

Tapas werden in unserer „La Boqueria“ nach alten original spanischen Rezepturen hergestellt und serviert.

Frische, spanische Tapas

Genießen Sie unsere Tapas am besten…

… indem Sie sich zum Einstieg pro Person 2-3 Tapas aussuchen und nach Belieben und Appetit nachbestellen.

Das beste an Tapas ist, dass Sie die Möglichkeit haben viele verschiedene Kleinigkeiten zu probieren und sich nicht nur auf ein Gericht festlegen müssen. Zum Erstaunen vieler Neulinge darf man sagen – man wird sogar satt davon.

Die ausgewählten Tapas werden in den landestypischen Tonschälchen oder Tellern nach und nach an den Tisch gereicht.

Unsere Zutaten sind stets frisch, ohne Zusätze und mit viel Liebe zubereitet. Demnach sind unsere Produkte auch täglich frisch zubereitet und auch nur – solange der Vorrat reicht – vorhanden.

Bewertungen

Das sagen unserer Gäste

star rating  Haben uns mit einer paar Freunden zum Essen verabredet. Ich war hier im Vorfeld noch nie. Die Tapas waren alle überragend. Der Sangria (hausgemacht) war auch sehr gut. Trotz größere... read more

avatar thumb christofer-csernik
16. Juni 2018

star rating  Eine Gastronomie braucht gute Produkte, tollen Service und ein schönes Ambiente

Genau das bietet die Boqueria
Jeder Besuch fühlt sich wie ein kurzer Urlaub an

Weiter so... read more

avatar thumb ptandr_sn
2. Juli 2019

star rating  Das La Bouqeria ist ein Geheimtipp in Augsburg. Es ist ein sehr kleines Restaurant unterhalb des Rathauses, dass nur Tapas und Paella (muss zwei Tage vorher bestellt werden) anbietet. ... read more

avatar thumb iloveflipflops123
29. Mai 2019

star rating  Superleckere Tapas. Auswahl dürfte noch ein bisschen größer sein. Superfreundlicher Wirt. Wir haben einen wunderschönen Abend hier verbracht.

avatar thumb fredlfly
15. Juli 2020

Unser Restaurant

Impressionen

La Boqueria

Indoor

La Boqueria

Outdoor

La Boqueria

Terrasse

Inspiration
Inspiration
Inspiration
Inspiration
Inspiration
Inspiration
Inspiration

La Tapa – Der Deckel

Ursprung der Tapas

La Tapa – der Deckel – kommt von „tapar“ und bedeutet soviel wie „zudecken“.

Im Volksmund wird der Begriff ‚Tapa‘ auch frei in ‚Häppchen‘ übersetzt, da es sich um kleine Por­t­io­nen handelt. Über die Entstehung von Tapas gibt es sehr viele Geschichten auf der Welt.

Die wahrscheinlichste Variante ist die, dass man früher in den Bodegas und Weinbars in Spanien zu seinem Glas Wein oder Sherry eine Scheibe Brot dazu bekam.

Man wollte damit das Glas gegen die Fliegen abdecken, zugleich aber auch das Aroma des Sherrys im Glas bewahren.

Mit den Jahren wurden diese kleinen Gerichte immer raffinierter und vielfältiger und die Wirte konnten dem Gast mit vielen kleinen Gerichten ein vielfältiges Angebot offerieren: Die uns bekannte spanische Tapas-Kultur war geboren.

Was wir also unter Tapas verstehen, sind ‘vielfältige kleine Gerichte, serviert in kleinen Schalen oder Tellern’.